Akg C 1000 S

Mikrofon (Kondensator, Niere / Hyperniere, Batterie - / Phantom)

Akg C 1000 S
Barpreis:149,00 EUR
Individuelle Lösung:auf Anfrage
Preise inkl. MwSt
Zum Barpreis von
149149,00 EUR
Preis inkl. MwSt
Antestbereit in:

Filiale Landau
Filiale Offenburg
Karlsruhe: PA - Abteilung

In andere Filialen lieferbar.
Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen (auch Samstagsanlieferung!).

Jetzt bestellen und kostenfrei in DE mit DHL liefern lassen!

Die Zahlung ist im Webshop möglich mit:
Vorabüberweisung, bei Abholung, Kreditkarte oder Paypal

Vergleichbare Artikel finden Sie hier »

    149,00

    Barpreis

    Bei Sofortkauf können wir Ihnen das Instrument zu diesem Sonderpreis anbieten!

    Individuelle Lösung

    Sie haben eine andere Vorstellung? Sie wollen beim Kauf beispielsweise gleichzeitig ein Instrument in Zahlung geben?
    Wir finden gerne zusammen mit Ihnen eine individuelle Lösung!
    Wir beraten Sie gerne persönlich.
    Preise inkl. MwSt

    AKG PA-Mikrofon C 1000 S 

    Kondensatormikrofon für den Live- und Studiobereich

    • Bis zu 120 Stunden Betriebszeit mit zwei handelsüblichen AA-Batterien
    • Goldbedampfte Membran und vergoldeter XLR-Stecker
    • Durch Adapter veränderbare Richtcharakteristiken
    • Solides Metallgehäuse
    • Kontroll-LED
    • Schaltbare Low Cut Filter und eine 10 dB Dämpfung

    Technische Daten

    • Richtcharakteristik: Niere, Hyperniere (mit PPC 1000)
    • Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz
    • Leerlauf-Übertragungsfaktor: 6 mV/Pa (-44 dBV)
    • Grenzschalldruckpegel: 137 dB
    • Äquivalentschalldruckpegel: 21 dB-A
    • Rauschabstand (A-Bew.): 73 dB
    • Impedanz: 200 Ohm
    • Lastimpedanz: >=2.000 Ohm
    • Phantomspeisung: 9 - 52 Volt oder zwei AA-Batterien
    • Anschluss: 3-poliger, hartvergoldeter XLR-Stecker
    • Abmessungen: 290 x Ø 33,5 mm
    • Gewicht: 320 g

    Ob im Studio, bei Reportagen oder für Live-Aufnahmen - das C1000 S liefert immer beste Ergebnisse.

    Ein Low-Cut Schalter schwächt Signale unterhalb von 80 Hz ab und vermeidet ungewollte Störungen durch Trittschall oder Windgeräusche. Auch laute Instrumente wie Schlagzeug und Bläser im Orchester können durch den -10 dB Pad Schalter perfekt abgenommen werden.

    Falls keine Phantomspeisung zur Verfügung steht, kann das C1000 S mit zwei kostengünstigen AA-Batterien bis zu 120 Stunden betrieben werden. Eine Kontroll-LED gibt Aufschluß über den Ladezustand und warnt 1 Stunde bevor die Batterien leer sind.

    Durch Aufstecken des mitgelieferten Polar Pattern Converters lässt sich die Richtcharakteristik des C1000 S einfach von Niere auf Hyperniere ändern. Der ebenfalls mitgelieferte Presence Boost Adapter bewirkt eine Anhebung der hohen Frequenzen zwischen 5 und 9 kHz um 3 bis 5 dB und sorgt so für bessere Sprachverständlichkeit und präziseren Instrumentalsound.

    Geliefert wird das C1000 S mit Stativadapter, Windschutz und Tasche.

    Allgemeine Informationen

    Anschluss: Analog (XLR)
    Für den Live-Einsatz bzw. zum Anschluss des Mikrofons an
    ein Mischpult, muß ein XLR-Anschluss verwendet werden.

    Wandlerprinzip: Kondensator

    Kondensatorkapseln gibt es als Druck- und Druckgradientenmikrofone, teils mit umschaltbarer Richtcharakteristik. Zum Betreiben eines Kondensator-Mikrofones ist immer eine Versorgungsspannung notwendig. Diese wird im Allgemeinen aus der Phantomspannung eines Mischpultes oder einer im Mikrofon eingesetzten Batterie gewonnen. Grundsätzlich liefern Kondensator-Mikros einen noch detail- u. naturgetreueren Klang als ihre dynamischen "Kollegen".

    • Anschluss: Analog (XLR)
    • Einsatzfeld: Live
    • Einsatzfeld: Studio
    • Ideal geeignet für: Chor
    • Ideal geeignet für: Gesang
    • Ideal geeignet für: Sprache
    • Kapsel: Kleinmembran
    • Richtcharakteristik: Hyper-Niere
    • Wandlerprinzip: Kondensator

    Partner bei Idealo.de Geizhals AT Unterhaltungselektronik auf Schottenland.de