Al Andalus ALEGRIA CAA 1

Cajon (Korpus und Schlagfläche aus BirkeSchlagfläche 3mmH 48cm, B 29,5cm, T 30cmResonanzloch - Verstärkung fü)

Al Andalus ALEGRIA CAA 1
Barpreis:129,90 EUR
Individuelle Lösung:auf Anfrage
Preise inkl. MwSt
Zum Barpreis von
129.9129,90 EUR
Preis inkl. MwSt
Antestbereit in:

Filiale Landau
Karlsruhe: ebay-Lager

In andere Filialen lieferbar.
Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen (auch Samstagsanlieferung!).

Jetzt bestellen und kostenfrei in DE mit DHL liefern lassen oder kostenfrei reservieren und im Geschäft abholen!

Die Zahlung ist im Webshop möglich mit:
Vorabüberweisung, bei Abholung, Kreditkarte oder Paypal

Vergleichbare Artikel finden Sie hier »

    129,90

    Barpreis

    Bei Sofortkauf können wir Ihnen das Instrument zu diesem Sonderpreis anbieten! Selbstverständlich mit Preisgarantie:

    Sollten Sie dieses Produkt bei gleicher Leistung innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag!

    Individuelle Lösung

    Sie haben eine andere Vorstellung? Sie wollen beim Kauf beispielsweise gleichzeitig ein Instrument in Zahlung geben?
    Wir finden gerne zusammen mit Ihnen eine individuelle Lösung!
    Wir beraten Sie gerne persönlich.
    Preise inkl. MwSt
    • Korpus und Schlagfläche aus Birke
    • Schlagfläche 3mm
    • H 48cm, B 29,5cm, T 30cm
    • Resonanzloch-Verstärkung für tieferen Bass
    • Stimmbares Snaresystem mit einer Gitarrensaiten,V-förmig angelegt
    • Schlagplatte grau mit Verlauf

    • Birchwood body and front plate
    • Tunable snare system with 1 string
    • Front plate 3mm birchwood
    • Soundhole reinforcement for more bass
    • Dimensions:  H-48cm, W-29,5cm, D-29,5cm
    • front plate grey fade

    alle Al Andalus Cajons auf schlaile.de

    Allgemeine Informationen

    Fabrikat: Al Andalus

    Die Firma Al Andalus aus Madrid existiert seit 2008 und wird von den beiden Cousins Francisco Javier López Mansilla und David López Ramiro betrieben. Jedes einzelne Cajon wird in verschiedenen Arbeitsgängen von Hand produziert. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Hölzer sowie -der Umwelt zuliebe- wasserlöslicher Lack verwendet. Am Ende der Produktion bekommt jedes Cajon einen Nachweis mit Datum der Fertigung plus Seriennummer. Vor Verlassen der Fabrik wir jedes Cajon voreingestellt und überprüft. Bevor ein Cajon in den Laden zum Verkauf kommt, wird es in Deutschland vor dem Versand abermals von Cajonspielern überprüft und eingestellt. So ist gewährleistet, dass ausschließlich Top-Instrumente für den Verkauf frei gegeben werden.

    Für die Produktion der Cajones werden keinerlei Tropenhölzer oder Cites-relevante Hölzer verwendet

    Klein-Percussion nach Namen: Trommeln: Cajon

    Der Cajón (ka'xn, span. Schublade oder auch (Holz-)Kiste), auf deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Kuba und Peru stammendes, perkussives Musikinstrument. Er hat einen trommelähnlichen Klang und wird mit den Händen, vereinzelt mit Besen gespielt, Bass-Cajónes als Bestandteil eines größeren Schlagzeugs auch mit der Fußmaschine. Er hat die Form eines Quaders mit einem Resonanzloch (meistens auf der Rückseite). Im Inneren des Quaders befinden sich an der dünnen Frontplatte meist spannbare Schnarrsaiten oder -teppiche, die einen Schnarrklang beim Spielen erzeugen, ähnlich dem der Snare-Drum eines Schlagzeugs. Bei manchen Modellen sind innen zusätzlich Glöckchen oder Rasseln angebracht, die sich ebenfalls auf den Klang auswirken.de.wikipedia.org/wiki/Cajon

    • Einsatzfeld: Orchester/Band
    • Einsatzfeld: Orff/Therapie
    • Einsatzfeld: Soloinstrument
    • Fabrikat: Al Andalus
    • Klangkörper: Holz, Naturstoffe
    • Klein-Percussion nach Klangart: Trommeln
    • Klein-Percussion nach Namen: Trommeln: Cajon
    • Material Schlagfläche: Holz
    • Ursprüngl. Herkunft: Lateinamerika