Fender AMERICAN PROFESSIONAL JAGUAR RW 3 CS

E- Gitarre (3 color sunburst, Palisandergriffbrett, inkl. Koffer)

Fender AMERICAN PROFESSIONAL JAGUAR RW 3 CS
Barpreis:1.759,00 EUR
Finanzierung:73,29 EUR
Individuelle Lösung:auf Anfrage
Preise inkl. MwSt
Zum Barpreis von
17591.759,00 EUR
Preis inkl. MwSt
Nicht am Lager, nachbestellbar (verfügbar in 5-7 Werktagen)

Jetzt bestellen und kostenfrei in DE mit DHL liefern lassen! 

Die Zahlung ist im Webshop möglich mit:
Vorabüberweisung, bei Abholung, Kreditkarte oder Paypal

Vergleichbare Artikel finden Sie hier »

    1.759,00

    Barpreis

    Bei Sofortkauf können wir Ihnen das Instrument zu diesem Sonderpreis anbieten! Selbstverständlich mit Preisgarantie:

    Sollten Sie dieses Produkt bei gleicher Leistung innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag!
    73,29

    Finanzierung

    Monatliche Rate bei einer Finanzierung über 24 Monaten zu günstigen 0,0% Effektivzins. Die 0,0%-Finanzierung bezieht sich ausschließlich auf eine Laufzeit bis zu 24 Monaten! Selbstverständlich sind auch andere Laufzeiten zu günstigen Konditionen problemlos möglich.

    Individuelle Lösung

    Sie haben eine andere Vorstellung? Sie wollen beim Kauf beispielsweise gleichzeitig ein Instrument in Zahlung geben?
    Wir finden gerne zusammen mit Ihnen eine individuelle Lösung!
    Wir beraten Sie gerne persönlich.
    Preise inkl. MwSt

    Fender AMERICAN PROFESSIONAL JAGUAR RW 3 CS

    Slightly Dangerous

    Auffälliges Shaping, ungewohnter Klang, ein Kunstwerk aus Chrom, Holz und Plastik. Seit wir die Jaguar 1962 rausbrachten, wird sie mit ihrem unkonventionellen Design und Sound vor allem bei Underground-Musikern geschätzt. Damals war sie das Kronjuwel der Gitarrentechnik. Doch moderne Musiker brauchen moderne Technik. Deshalb haben wir die Jaguar mit zeitgemäßen Features und Materialien bestückt. Das Ergebnis? Die American Professional Jaguar. Eine legendäre Raubkatze mit ganz neuem Biss.

    Besonderheiten

    • Zwei von Michael Frank entworfene V-Mod Jaguar Single-Coils
    • Jaguar Bridge mit Mustang Messing-Saitenreitern und Floating-Tremolo im Vintage-Stil mit Gewinde-Tremolohebel
    • Neues, etwas dickeres modernes C-Halsprofil
    • Knochensattel; 22 schmale große Bünde für bequemes Bending
    • Treble Bleed verhindert Höhenverlust beim Runterdrehen des Volumereglers
    • Inklusive Elite Molded Hartschalenkoffer

     

    American Professional Jaguar®

    • Highlights
    • Spezifikationen
    • V-Mod Pickups

      V-Mod Pickups

      V-Mod Jazzmaster Pickups sind überwickelt (overwound) und werden einzeln für ihre jeweilige Position optimiert. Der Sound ist typisch Fender: viel Output, viel Vintage-Wärme und ein klarer, strahlender Gesamtklang.

      Neues ?Deep C?-Halsprofil

      Neues „Deep C”-Halsprofil

      Eine Neuentwicklung für noch mehr Spielkomfort und Schnelligkeit: das American Professional „Deep C”-Halsprofil. Es ist dicker als das moderne flache C-Profil, aber nicht so voluminös wie das U-Profil. Dadurch bietet es etwas mehr Masse für die Greifhand und fühlt sich trotzdem natürlich und ergonomisch an, ob beim Greifen von Akkorden oder Solospiel.

      Narrow Tall Frets

      Narrow Tall Frets

      Diese Bünde sind höher und schmaler als ihre Medium Jumbo Verwandten. Besonders vorteilhaft wirkt sich das beim Bending und beim Greifen von Akkorden aus – auch knifflige Chords klingen auf der gesamten Länge des Griffbretts blitzsauber.

      Neue Bridge

      Neue Bridge

      Für ultrastabile Performance: die neue American Professional Jaguar Bridge mit Mustang Messing-Saitenreitern und einem Tremolohebel mit Gewinde zum Anschrauben. Die neuen Saitenreiter halten die Saiten genau da, wo sie hingehören – auch wenn sich die Bridge durch exzessiven Einsatz des Tremolos stark bewegt. Die Spannung des Hebels lässt sich individuell einstellen.

      Treble Bleed Schaltung

      Treble Bleed Schaltung

      Damit verschwinden keine Höhen mehr, wenn du die Lautstärke runterdrehst. Der Treble Bleed sorgt dafür, dass dein Sound auch bei reduziertem Gain nicht muffig wird. Das Klangbild bleibt hell, klar und durchsetzungsstark.

      Neuer Hartschalenkoffer

      Neuer Hartschalenkoffer

      Damit deinem Schätzchen nichts passiert: Das Elite Molded Case ist innen auf dein Instrument zugeschnitten und umschließt es passgenau. Die TSA-Verschlüsse lassen sich abschließen, eingearbeitete Stapelmulden stabilisieren das Case unterwegs und bei der Aufbewahrung.

    Allgemeine Informationen

    Griffbrett: Palisander (Dalbergia)

    edles Tropenholz mit sehr guten Klangeigenschaften - verschiedene Arten mit Vorkommen in Südamerika, Ceylon und Indonesien. Nicht mehr im Handel: Rio-Palisander -(Dalbergia nigra) - Vorkommen Brasilien - höchste Artenschutzstufe

    Tremolo-System: Bigsby

    Das Bigsby-Vibrato erlaubt durch die Verwendung einer Druckfeder Tönhöhenschwankung in beide Richtung ( 1–2 Halbtöne) und wird meist da eingesetzt, wo einem klaren Gitarrenton noch ein leichtes „Schimmern“ hinzugefügt werden soll, z. B. in Jazz, Country und Rock'n Roll. mehr bei wikipedia.org

    • Bauart: JAG-Bauform (Jaguar)
    • Farbe: Burst
    • Griffbrett: Palisander (Dalbergia)
    • Hals: Ahorn
    • Korpus: Erle
    • Saitenanzahl: 6-saitig
    • Tonabnehmer: 2 Tonabnehmer
    • Tonabnehmer: SS
    • Tremolo-System: Bigsby

    Partner bei Idealo.de Geizhals AT Unterhaltungselektronik auf Schottenland.de