Afroton BOOMOPHON ABW 565

Boomwhackers Set (Diatonische Boomwhackers, mit Octav Caps, Rolltasche als TischXylophon spielbar, mit Schlägeln)

Afroton BOOMOPHON ABW 565
Barpreis:52,00 EUR
Preise inkl. MwSt
Zum Barpreis von
5252,00 EUR
Preis inkl. MwSt
Antestbereit in:

Filiale Bruchsal

In andere Filialen lieferbar.
Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen (auch Samstagsanlieferung!).

Jetzt bestellen und kostenfrei in DE mit DHL liefern lassen!

Die Zahlung ist im Webshop möglich mit:
Vorabüberweisung, bei Abholung, Kreditkarte oder Paypal

Vergleichbare Artikel finden Sie hier »

    52,00

    Barpreis

    Bei Sofortkauf können wir Ihnen das Instrument zu diesem Sonderpreis anbieten! Selbstverständlich mit Preisgarantie:

    Sollten Sie dieses Produkt bei gleicher Leistung innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag!
    Preise inkl. MwSt

    Boomwhackers Set ABW 565 - als Tisch-Xylophon spielbar

    • diatonische Boomwhackers
    • mit Oktav-Kappen
    • Rolltasche, als Xylophon (Boomophon) spielbar

     

     

     

     

    Allgemeine Informationen

    Art: Xylophon

    Das Xylophon bzw. -fon (v. griech.: xylos Holz; phoné Stimme) ist ein traditionelles Schlaginstrument, das seine primitiven Ursprünge in Asien hat und in Afrika weiterentwickelt wurde. Es gehört zur Familie der Stabspiele (engl. Mallet-Percussion), zu deren wichtigsten Vertretern in Europa neben dem Xylophon das Marimbaphon (Marimba), das Glockenspiel und das Vibraphon zählen. Bereits Anfang des 16. Jahrhunderts war es in Deutschland als "Hölzernes Gelächter" bekannt. Das Xylophon besteht aus einer Reihe von Hartholzstäben (meist Palisander) unterschiedlicher, der Tonhöhe entsprechender Länge. Der Anschlag erfolgt mit zwei löffelartigen Holzschlägeln. Ein lang ausgehaltener Ton kann annähernd durch wirbelartiges Schlagen imitiert werden.

    Tonumfang: diatonisch

    Der Begriff Diatonik stammt aus der Musiktheorie und bezeichnet einen siebenstufigen (also hepatonischen) Tonvorrat, der als lückenlose Folge von sechs reinen Quintenschritten in gleicher Richtung darstellbar ist. Dieser Sachverhalt wird historisch bedingt durch das Durchschreiten der sieben Stammtöne (z. B.  F - c - g - d´- a´ - e´´ - h´´) auch dadurch hat sich das populäre Mißverständnis verbreitet, die Diatonik würde etwa nur den "weißen Tasten" des Klaviers entsprechen.

    • Art: Xylophon
    • Ausführung: mit Tasche
    • Ausführung: vorgestimmt
    • Einsatzfeld: Orff/Therapie
    • Klangkörper: Kunststoff
    • Klein-Percussion nach Klangart: Holz-/Schlaginstrument
    • Klein-Percussion nach Namen: Boomwhakers
    • Tonumfang: diatonisch

    Partner bei Idealo.de Geizhals AT Unterhaltungselektronik auf Schottenland.de