Gitarren, Bässe, Verstärker, weitere Saiteninstrumente

Die Gitarre aus der Familie der Kastenhalslauten ist hinsichtlich der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, von der Spieltechnik her ein Zupfinstrument. Unterschieden wird zwischen akustischen und elektrischen Gitarren. Die unterschiedlich dicken Saiten sind meist auf E – A – d – g – h – e’ gestimmt(Standardstimmung). Die Vorläufer der Gitarre waren schon vor 5000 Jahren in Gebrauch und kamen über Babylon, Ägyten und Griechenland im 10. Jhrdt. durch die Mauren nach Spanien.ausführlich.wikipedia.Gitarre

Suche verfeinern


Einschränken nach...

    Auf Lager in...  
    Fabrikat  
    Preisbereich  

Service

    Kostenlose Garantie-Verlängerung auf 5 Jahre  


Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt?
Die aktuelle Seite ist unverständlich?

Schreiben Sie uns!

Partner bei Idealo.de Unterhaltungselektronik auf Schottenland.de