Hohner ALEGRA LINIE

Blockflöte (C- Sopran, deutsch, Birnbaum, antibakterieller Kunststoffkopf blau, inkl. Stoffetui)

UVP:35,00 EUR
Barpreis:34,99 EUR
Preise inkl. MwSt
Zum Barpreis von
34.9934,99 EUR
Preis inkl. MwSt
Antestbereit in:

Karlsruhe: Instrumenten - Abteilung

In andere Filialen lieferbar.
Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen (auch Samstagsanlieferung!).

Jetzt bestellen und kostenfrei mit DHL liefern lassen!

Die Zahlung ist im Webshop möglich mit:
Vorabüberweisung, bei Abholung, Kreditkarte oder Paypal

Vergleichbare Artikel finden Sie hier »

35,00

UVP

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
34,99

Barpreis

Bei Sofortkauf können wir Ihnen das Instrument zu diesem Sonderpreis anbieten! Selbstverständlich mit Preisgarantie:

Sollten Sie dieses Produkt bei gleicher Leistung innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag!
Preise inkl. MwSt

Hohner Alegra - C-Sopran, deutsche Griffweise, Birnbaumkorpus, antibakterieller Kunststoffkopf, blau

Die Schulblockflöte - Die Alegra Blockflöte von HOHNER vereint traditionelle Flötenbaukunst mit zeitgemäßen Features. Der antibakterielle Kunststoffkopf sorgt für eine gute hygienische Ausgangsbasis. Bakterien finden keinen Nährboden, auf dem oft mit Feuchtigkeit ausgesetzten Kopf. Die sogenannte "Roll Stop"-Funktion verhindert, dass die Instrumente von einer ebenen Fläche ( z. Bsp. Tischplatte) herunterrollen können. Die Flötenköpfe der Alegra Line sind in drei modernden Farben gehalten. Nicht nur optisch sondern auch die haptische Wahrnehmung überzeugt. Die Kombination aus antibakteriellem Kunststoffkopf und warm klingenden Birnbaum zu diesem günstigen Preis ist einzigartig. Pädagogen im Musikschulbereich sind überzeugt - Das ist die Schulblockflöte!

Stimmung:  C-Sopran
Kopf:  Antibakterieller Kunststoff, blau
Korpusholz:  Birnbaum
Griffweise:  Deutsch
Aufbau:  Zweiteilig
Zubehör:  Stoff-Etui

 

Allgemeine Informationen

Griffsystem: deutsch

Deutsche oder barocke Griffweise?

Auf den ersten Blick erscheint die "Deutsche Griff­weise" einfacher.
Außerdem neigt man vor allem auf Grund des Namens dazu zu denken, dass
das in Deutschland die "normale" Griffweise sein muss.

Allerdings hat sich das in den letzten Jahren sehr stark gewandelt und
die deutsche Griffweise wird nun deutlich seltener unterrichtet.

Sie hat den Nach­teil, dass das hohe Fis nicht sauber gespielt werden
kann. Dies mag bei An­fängern noch unbedeutend sein, mit zunehmendem
Fortschritt und vor allem beim Zusammenspiel ist dies ein ganz
gravierendes Problem. Über kurz oder lang wechselt deshalb jeder
ernsthafte Block­flötenspieler zur "Barocken Griffweise".

In den vielen Musikschulen wird nur nach der Barocken Griffweise
unterrichtet. Hoch­wertige Blockflöten gibt es ebenfalls nur mit
Barocker Griffweise. Deshalb ist in jedem Falle zu empfehlen, sofort mit
Instru­menten dieser Griffweise zu beginnen.

Vor dem Kauf sollten Sie unbedingt mit dem Lehrer oder der Lehrerin
abstimmen, welche Griffweise er oder sie unterrichtet. Blockflöten sind
(wie auch Mundharmonikas) aus hygienischen Gründen vom Umtausch
ausgeschlossen.

Quellen:

http://blockfloetengriffe.de/de/Div.php?f=FuA&F=FingWhatD
http://www.moeck.com/de/service/faq/deutsche-und-barocke-griffweise.html

  • Geschenke für kleine Musiker: Instrumente 3 bis 6 Jahre
  • Griffsystem: deutsch
  • Material: Birnbaum
  • Material: Kunststoff-Kopf, Holz-Unterstück
  • Stimmung: Sopran (C)
  • Teile: 2-teilig

Partner bei Idealo.de Geizhals AT Unterhaltungselektronik auf Schottenland.de